BIO Kokosöl


Die wertvollen Bestandteile der Kokosnuss unterstützen das Immunsystem und wirken gegen Bakterien Viren und Pilze. Der hohe Laurinsäure-Anteil (48,3%) kann Ihr Tier vor Krankheitserregern schützen. Laurinsäure ist ein Bestandteil der Muttermilch und als eine gesunde Energiequelle bekannt. Außerdem hat Kokosöl hat eine abstoßende Wirkung auf Insekten, Zecken und Mücken. Bei stetiger Fütterung schafft es zusätzlich ein wurmfeindliches Darmmilieu und ist diesbezüglich besonders für Welpen gut verträglich. Zudem riecht es gut und macht die Haut weich und geschmeidig. Stumpfes Fell erhält Glanz und lässt sich wieder wesentlich leichter kämmen.

 

Inhaltsstoffe:

100% natürliches Kokosöl aus kontrolliertem ökologischer Anbau.

Analytische Bestandteile:
Rohöl/-fett 99,9%
Feuchtigkeit >0,1%.

 

 

Fütternungsempfehlung


Zur täglichen Fütterung ca. 1g / 10 kg Körpergewicht. Bei Wurmbefall: 1 Teelöffel (ca. 5g) pro 10 kg Körpergewicht für eine Woche. Nach einer Woche Pause die Gabe für eine Woche wiederholen. Als Zecken- und Insektenschutz alle zwei Tage Beine, Bauch und Rücken sowie Hals und Kopf mit kleinen Mengen einreiben.


Anrufen

E-Mail

Anfahrt